Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 62

Thema: Kinder drehen Kinderpornos

  1. #1
    Admin oder so... Avatar von Alpha

    Registriert seit
    24.5.02 - 22:46
    Beiträge
    28.992
    Thanks
    480
    Thanked 483 Times in 286 Posts

    Kinder drehen Kinderpornos

    Gestörte Kinder und Pädophile jugendliche!

    Gangbangpartis mit Kindern, jugendliche die Kinder Vergewaltigen, Kinder die Kinder Missbrauchen...
    Und die meisten halten das für völlig normal...
    Arme gestörte Welt!

    Es erinnert doch sehr an den wergen Kindesmissbrauchs angeklagten Marco:

    http://www.hilfe-forum.eu/admins-cor...hilen-ein.html

    Den die debile deutsche Presse und Regierung doch ach so sehr in Schutz nimmt...

    Nun hier ein weiterer bericht über perverse Kinderschänder die selbst noch Kinder sind und deswegen auch sicher wieder von der Presse oder anderen geistig Verwirten Menschen in schutz genommen werden:


    Kinder drehen Kinderpornos

    Über ein Dutzend Schüler im Zürcher Oberland filmten sich gemäss dem Nachrichtenmagazin «Facts» mit Handys beim Gruppensex. Jetzt ermittelt die Polizei.

    Als sich ein Mädchen bei der Schulleitung beklagte, dass sie auf dem Schulhof sexuell bedrängt wurde, schöpften die Verantwortlichen Verdacht. Die Befragungen und Schilderungen von Schülern, Lehrern und Eltern ergaben ein so schockierendes Ausmass an sexuellen Aktivitäten, dass Schulleiter Walter Wolf umgehend den Krisenstab zusammenrief. «Es besteht der erhärtete Verdacht, dass die Schüler in Gruppen Oralsex praktiziert und mit den Handys gefilmt haben. Diese Filme wurden wie Trophäen auf dem Pausenhof herumgezeigt», erklärt Wolf in einem Artikel der morgigen Ausgabe des Nachrichtenmagazins «Facts».

    14 Schüler wurden von den Kantonspolizisten aus den Klassen geholt. Die 13- bis 16 jährigen Jungen mussten ihre Handys abgeben. Bis jetzt wurden mindestens zwei verschiedene Filme mit sexuellem Inhalt sichergestellt, wie die Polizei bestätigte. Falls darauf Minderjährige bei sexuellen Handlungen zu sehen sind, gelten die Streifen als Kinderpornografie und fallen unter die entsprechenden rechtlichen Bestimmungen.

    Sexparties mit den Jugendlichen aus den Nachbarorten

    Was alles auf dem Schulareal und was ausserhalb stattfand, ist noch unklar. Laut Schulleitung hätten die Jugendlichen aber regelmässig mit Schülerinnen und Schülern aus anderen Gemeinden Sexpartys gefeiert und auch da gefilmt. Schockiert war Walter Wolf von der Coolness, die die mehrheitlich ausländischen Knaben bei der Befragung an den Tag gelegt hätten. Ausserdem habe er über die Tatsache gestaunt, dass viele Schüler offensichtlich schon lange von den sexuellen Handlungen wussten.

    Wieviele Mädchen mitgemacht haben, wird noch ermittelt. Zurzeit weist alles darauf hin, dass sie sich freiwillig auf die Sexpraktiken eingelassen haben. Aber auch das wird noch abgeklärt.

    Die Mädchen und die 14 verdächtigten Schüler müssen an einem Informationsabend mit Eltern und Schülern antreten. Trotzdem bekommen sie eine letzte Chance. Klar ist aber, dass sie im Wiederholungsfall sofort von der Schule fliegen.


    Quelle:
    www.20minuten.ch: News von jetzt!



    Eine Welt die den Sexuellen Missbrauch von Kindern verharmlost oder tolleriert besteht nicht aus Menschen sondern aus schwer gestörten abartig perversen Geisteskranken die durch ihr handeln jegliche Menschlichen Rechte verloren haben.

    Wesen die wie Tiere denken ond solches Verharmlosen sollten wie Tiere behandelt werden.
    Zusammengpfercht in Käfige und dan ab in den Schlachthof mit allen die solche Taten verharmlosen nur weitl die Täter selbst noch jugendliche oder Kinder sind!
    Für das Opfer spielt es nämlich keine Rolle ob der Täter 13 oder 50 Jahre alt ist.
    You made my Day Alpha

    Zukünftiger Meister der Fußballbundesliga-Tipprunde 2013/2014

  2. #2
    douchebag
    Gast Avatar von douchebag
    Das ist wirklich krank... vor allem 13 jährige... sowas muss unterbunden werden, das steht ausser frage...

    wobei man diesen fall nicht mit dem von marco vergleichen kann und darf, da es sich hier noch nicht herausgestellt hat das marco sich an dem mädel wirklich vergriffen hat...

    dennoch, ich hoffe die kids kriegen ne harte strafe die nachahmer abschreckt sowas zu tun...

    die gewalt an den schule ist eh enorm, wobei ich nicht denke das es sich um ein problem unserer zeit handel, ich denke gewalttaten an schulen gab es immer, es viel nur nie so stark auf das es nicht gefilmt wurde. aber mit der technologie kann man sowas leichter entdecken das die kinder, glücklicherweise, dumm genug sind sich bei ihren straftaten zu filmen und dann publizieren damit sowas nicht unentdeckt bleibt...

  3. #3
    FantaKasten
    Gast Avatar von FantaKasten

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    mh ähm also... Wenn dabei Kein Kind gezwungen wurde und/oder vergewaltigt wurde und alles freiwillig geschehen ist ist doch alles okay... lasst es doch ihre Sache sein Oo

  4. #4
    mbader
    Gast Avatar von mbader

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Es wird immer jene Personen geben die es stets vorhaben dies durchzuführen, denn es gibt genug Quellen. Und auch, wenn manche Blockaden in den Weg stehen, sie wissen immer, wie sie daran vorbei kommen und genießen das volle Leben, das sie fest daran zieht und es zu vollenden, was ihnen zu steht. Aber gewisse Sachen sind einfach zu hart. Es geschieht immer im eigenen Willen.

  5. #5
    EmpireOfDarkness
    Gast Avatar von EmpireOfDarkness

    Daumen runter AW: Kinder drehen Kinderpornos

    @FantaKasten: Sach ma, geht's dir noch gut??? "Wenn doch keiner gezwungen oder vergewaltigt wird..." -Darf ich mal eben fragen wie alt du bist? Ich mein, ich bin 21 und hab selbst soviel Hirn dass ich weiss, dass sowas total daneben is... bin sowieso der Meinung, dass die Erwachsen-Spieler immer juenger werden und sowieso frueh genug mit dem ganzen Mist anfangen... dann aber (nicht mal volljährige!!!) Kinderpornos zu drehen... also wenn du das so unterstuetzt und stehen lässt, dann solltest du aber ganz schnell mal was an deiner Denkensweise ändern denn Kinderpornos und Sex generell mit "Jugendlichen" unter 16 Jahren ist illegal falls du's noch nicht wissen solltest... Mal ganz von der moralischen Seite abgesehen. Weiss nicht ob du's so toll finden wuerdest... stell dir mal vor, du wärst um die 13 und man wuerde dir das Blaue vom Himmel versprechen oder wie cool du doch wärst, nur um sowas durchzuziehen und du kannst mir nicht erzählen, dass du bei sowas in dem Alter "nein" sagen wuerdest, wenn dir versprochen wuerde, dass du alles bekommst wenn du das mitmachst... Und komm mir jetz nicht mit "vielleicht macht's ihnen ja Spass..." -In dem Alter bist du noch gar nicht so ausgewachsen, dass alles so funktionieren wuerde wie es soll (sprich, die ueblichen "Reize" bleiben teilweise auch aus, frag mal bei nem Arzt nach falls du dich trauen solltest -was ich ja stark anzweifle)... der einzige Reiz mag sein, dass man was weiss ich was tolles dafuer bekommt, aber das kann man auch anders bekommen nur sind die Kiddies in dem Falle wieder von den Erwachsenen abhängig, da sie sich so einfach vielleicht nicht alles leisten können, was sie gerne hätten... Aber an der ganzen Sache tragen viele die Schuld, die Schuld geb ich nichtmal urspungsweise den Kindern, denn diese schauen einfach "Was is cool?", "Wie machen's die Alten?", etc. und sowas muss einfach verhindert werden... andernfalls sind se schon im Alter von 12 oder 13 Eltern... na deren Kind muss ne tolle Zukunft haben wenn die eigenen Eltern nichtmal in der Lage sind (und so selbstständig bist du in diesem Alter einfach noch nicht, was nicht heissen soll, dass sie schlecht zu den Kindern wären) fuer die Kinder zu sorgen (finanziell etc.). Und in dem Alter denkst du auch noch nicht so kritisch ueber die wirklich wichtigen Dinge nach, du lebst dein Leben, hast Spass aber was wenn der Ernst kommt und du nicht weiter weisst, weil es keinen Weg mehr zurueck gibt? Wie auch immer, sowas ist einfach nur krank!!!

  6. #6
    zorst
    Gast Avatar von zorst

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Also ich finde durchaus dass man im Alter von 14 Jahren reif genug für Sex ist ... bin da so ziemlich der Meinung von Fantakasten...wenn diese Leute Spaß am Gruppensex haben, dann ist das vollkommen OK, unschön ist sicherlich dass sie es gefilmt haben und dann auch noch rumzeigen müssen, doch allein die Tatsache dass sie Sexparties feiern ist für mich kein moralischer Verstoß ... was EmpireOfDarkness da sagt ist meiner Meinung nach auch ziemlich weit hergeholt "das Blaue vom Himmel versprochen, sagen wie cool du doch seist" ... -.- ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich und meine Partnerin hatten bis jetzt immer Spaß am Sex, glaubst du das ist mit 14 Jahren anders ? Ich hatte in diesem Alter auch mein erstes Mal, und es war toll.... also was ist falsch daran ? Greift das vielleicht deine konservativen , altbackenen Moralvorstellungen an ? Wir leben in einem freien Land, und wer Lust hat mit jemand anderem zu schlafen sollte dies tun, sofern dies im gegenseitigen Einverständnis geschieht... ausserdem unterschätzt du das Urteilsvermögen von 13-14 Jährigen, nach deinem Text klingt es eher als ob es sich um 6- jährige handelt, die kann man vielleicht noch mit Versprechungen locken ... ob es sich diese Leute nun mit 16 oder mit 14 jahren alle gegenseitig besorgen, ist am Ende egal meiner Meinung nach ...
    Dazu ist das gesetzliche Mindestalter für Sex nicht etwa 16, sondern 14 Jahre ....
    Spontan habe ich dazu bei Spiegel online folgendes Zitat des Oberstaatsanwaltes Christoph Frank gefunden :

    Frank: Natürlich. Wer mit einem Kind unter 14 Jahren sexuellen Kontakt hat, macht sich wegen sexuellen Missbrauchs strafbar.

    Das Filmen dieser Handlungen steh zweifelsfrei unter Strafe, und ich heiße so etwas selbstverständlich auch auf keinen Fall gut, doch muss man in dieser , ganz besonderen Situation auch ein gewisses "Verständnis" aufbringen . In unserer Gesellschaft ist besonders die Jugend sehr eingenommen davon, ständig alles zu filmen und zu fotographieren, es ist für sie ein ganz normaler Teil ihres Lebens, deshalb kann ich es im gewissen Sinne verstehen dass diese Handlungen auch gefilmt wurden.

    Gruß,
    z0r$t

  7. #7
    Juju22
    Gast Avatar von Juju22

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Hi, ich bin 14 und bin gerade auf diesen Artikel gestoßen und finde es nicht normal.Aber ich habe bei uns auf der Schule bis jetzt von etwas noch nichts mitbekommen. Erst vor ein paar Tagen hab ich gelesen das ein 10 jähriges Kind ein Kind geboren hat und der Vater 13 ist.

  8. #8
    gizycki
    Gast Avatar von gizycki

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Kinder haben ab dem ersten Lebensjahr eigene sexuelle Gefühle und Bedürfnisse. Die landläufige Ansicht, Kinder seien "rein" und "unschuldig" stimmt (offensichtlich) nicht mit der Wirklichkeit überein.
    Krank und unmenschlich an dieser Geschichte erscheint eher die Art der Reaktion von "Erwachsenen", die mit Hass und mit Morddrohungen "...Zusammengpfercht in Käfige und dan ab in den Schlachthof mit allen die solche Taten verharmlosen..." reagieren.

    Wenn solche Leute selber Kinder haben, dann wundert mich nichts mehr...

    Sorry.

  9. #9
    gizycki
    Gast Avatar von gizycki

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Was (nicht nur) Kinder brauchen ist Wertschätzung, Jemand der Ihnen zuhört und Verständnis aufbringt, Geborgenheit ... mit Liebe erreicht man langfristig viel mehr, als mit Verachtung, Hass und Gewalt!

    Aber das wissen wir ja schon seit ein paar tausend Jahren. Es gibt immer wieder welche, die das nicht wahrhaben wollen, weil sie der Angst mehr vertrauen als der Hoffnung.

  10. #10
    Unregistrierter Gast
    Gast Avatar von Unregistrierter Gast

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    krass

  11. #11
    NO TECHNO Avatar von siegi4444

    Registriert seit
    8.3.04 - 12:09
    Beiträge
    1.498
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Naja, dass sie sich dabei filmen ist natürlich nicht ok ganz klar, ABER abgesehen davon sollen sie ruhig ihre sexuellen Erfahrungen machen^^!

    Wenn alles im gegenseitigen einverständniss gemacht wurde, versteh ich nicht was daran so schlimm ist!
    Klar sind sie "eigentlich" noch zu jung dafür, aber so ist es heutzutage mal!
    Da sind halt Eltern und Schulen gefragt, für ne gute Aufklärung!

    Alles andere geht die Eltern ect. einen feuchten Dreck an!
    Und solang sie verhüten ect. ist doch alles ok^^

    Bezüglich dem Bericht:
    Musste bisschen schmunzeln, (schon bei anderen Berichten)
    Dass Kinder oder Jugendliche gleich als Pädophil abgestempelt werden, is schon witzig wenns gerade mal n Altersunterschied von 1-2 Jahren ist^^
    Jugendliche in dem Alter wollen ihre Erfahrungen machen, und fertig, deswegen müssen sie noch lang nicht Pädophil sein!

    PS: Kann zorst nur zustimmen!!!
    EDIT BY ADMIN!

  12. #12
    Unregistrierter Gast
    Gast Avatar von Unregistrierter Gast

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Boah Alpha deine einstellung is sowas von gestört echt.

    Die waren alle minderjährig und haben es freiwillig gemacht daher ist es net schlimm du bist echt durch man.
    Du kannst mir net sagen das du mit 14- 16 jahren net auch schon an sex interessiert warst, oder biste bei stark religiösen spinnern aufgewachsen?

  13. #13
    Unregistrierter Gast
    Gast Avatar von Unregistrierter Gast

    AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Das Eintrittsalter beim Sex wird wieder jünger, 14-jährige Mädchen produzieren sich im Internet wie Nutten und da wundert sich einer, daß Männer Sex mit ihnen wollen oder mehr sehen? Leute paßt auf eure Kinder auf, meiner Tochter werde ich das erklären, daß das mit dem Sex mit 18 mehr Spass macht.

  14. #14
    Unregistrierter Gast
    Gast Avatar von Unregistrierter Gast

    Pfeil AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Also Ich finde mann sollte echt noch warten, mit 18 macht es echt viel mehr spaß! Finde ich jedenfalls!!
    Früher als ich noch in der 7ten war haben wir zwar mal auf der Klassenfahrt ein bisschen gefummelt aber wir hatten kein Sex!

  15. #15
    Unregistrierter Gast
    Gast Avatar von Unregistrierter Gast

    Daumen runter AW: Kinder drehen Kinderpornos

    Oh mein gott wer hat denen sowas eingetrichtert das ist doch übernormal

    Erst der amoklauf in winnenden dann auch noch dass die jugend heutzutage ist krank

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •