+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Computer-Nostalgie

  1. #1
    BigJohn
    Gast Avatar von BigJohn

    Daumen hoch Computer-Nostalgie

    Hallo,
    wer mal wieder seinen ersten Rechner sehen möchte und in "lieben Erinnerungen" schwelgen will....
    wer mal sehen will, mit was "unsereins" damals gearbeitet hat ....
    wer mal wissen will welche Daten zu früheren Zeiten "schnell" waren...

    ... der sollte mal auf die Seite
    homecomputermuseum.de gehen.

    Dort gibts auch Hilfe für historische Computer.

  2. #2
    Admin oder so... Avatar von Alpha

    Registriert seit
    24.5.02 - 22:46
    Beiträge
    29.011
    Thanks
    481
    Thanked 483 Times in 286 Posts

    AW: Computer-Nostalgie

    ha mein erster ist auch dort:





    Den hab ich noch immer nur der Nadeldrucker ist kaput...
    You made my Day Alpha

    Zukünftiger Meister der Fußballbundesliga-Tipprunde 2013/2014

  3. #3
    one
    Gast Avatar von one

    AW: Computer-Nostalgie

    Meiner auch.

    Commodore VC-20

    Leider damals weggeschmissen, als der C-64 rauskam.

  4. #4
    frecher_Kater
    Gast Avatar von frecher_Kater

    AW: Computer-Nostalgie

    meinen ersten drucker (nadel)hat noch funktioniert habe ich vor kurzem beim elektronikschrott abgegeben.
    nadeldrucker kann man heute noch kaufen.gibts im bürozubehör geschäft.

  5. #5
    Admin oder so... Avatar von Alpha

    Registriert seit
    24.5.02 - 22:46
    Beiträge
    29.011
    Thanks
    481
    Thanked 483 Times in 286 Posts

    AW: Computer-Nostalgie

    Bei einem ZX Specktrum passt nur der Specktrum Nadeldrucker der mit der 8cm? Papierrolle
    You made my Day Alpha

    Zukünftiger Meister der Fußballbundesliga-Tipprunde 2013/2014

  6. #6
    Forennomade
    Gast Avatar von Forennomade

    AW: Computer-Nostalgie

    Ich habe noch meine 386 SX 16 laptop, und mein Computer kurs zeugnis von 1990.

    copy con forever!!!


    Und weil ich immr noch gerne ein paar alte klassiker spiele, hab ich bis heute einen DOS Rechner unterm Tisch, wenn auch einen derfür die damalige zeit völlig futuristisch gewesen wäre.

  7. #7
    Heidnischer Admin Avatar von senseman

    Registriert seit
    13.3.04 - 01:39
    Beiträge
    7.291
    Thanks
    155
    Thanked 442 Times in 362 Posts

    AW: Computer-Nostalgie

    Zitat Zitat von Alpha Beitrag anzeigen
    ha mein erster ist auch dort:





    Den hab ich noch immer nur der Nadeldrucker ist kaput...
    Darum ist das Board in letzter zeit öffters mal off
    naja ich habe leider nix mehr von den alten PC`s hatte als erst Rechner nen schneider cpc 464 mit Floppy wau. WEgen SW mangel umstieg auf C64 II und dann noch nen 128er danach kam dann nen PC 486 von Vobis der colani Rechner.
    Tauchen macht blöd und gleichgültig. Ist mir doch egal

    Hexenverbrennung
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert
    Ihre Kirche
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10`te summt das Lied von Halloween .

  8. #8
    Merkels Bester... Avatar von Noone

    Registriert seit
    12.6.07 - 10:35
    Beiträge
    862
    Thanks
    5
    Thanked 10 Times in 9 Posts

    Reden Computer-Analgie

    Zitat Zitat von frecher_Kater Beitrag anzeigen
    nadeldrucker kann man heute noch kaufen.
    Türlich, braucht man für Durchschläge, geht mit Laser- oder Sptizdruckern nicht...
    Wenn Du eine Frau bist, sende einfach eine SMS an 04711, wenn Du ein Mann bist, bist Du keiner ...

  9. #9
    frecher_Kater
    Gast Avatar von frecher_Kater

    AW: Computer-Analgie

    Zitat Zitat von Noone Beitrag anzeigen
    Türlich, braucht man für Durchschläge, geht mit Laser- oder Sptizdruckern nicht...
    weis aber kaum jemand
    war mal in einer firma die haben immer schön und brav 2 ausdrucke gemacht.
    nur weil der chef seinem liebligsmitarbeiter geglaubt hat.
    wir, das arbeitende volk war in seinen augen zu blöd für arbeit am pc.
    ich hab mal nen typ der für kopierer zuständig war mal gesagt er soll ein nadeldrucker und passendes papier mitbringen.hat er.superschlau war etwas von den socken

  10. #10
    BigJohn
    Gast Avatar von BigJohn

    AW: Computer-Nostalgie

    Bei den Druckern und Papier ist es nur eine pure Rechnerei:
    Hat man enorme Massen an Rechnungen etc, bei denen man Kopien braucht, wird man Nadeldrucker und perforiertes Endlospapier mit druckempfindlichen Durchschlag nehmen.

    Bis zu einer gewissen grenze ist dieses Verfahren aber einfach zu teuer.
    Ein Laserdrucker schmeisst auch mehrere Tausend Blatt pro Stunde raus (spreche nicht von kleinen Laserdruckern).
    Normales Papier ist bedeutend billiger als Spezialpapier.
    Liegt man also unterhalt der Rentbilitätsgrenze für "Großnadeldrucker" + Spezialpapier, wird man mit besonderen Laserdruckern billiger fahren.

    Übrigens.. wer noch einen Nadeldrucker zu hause hat (wieviel Nadeln?).. hört doch nochmal "nach".....
    ist schon ein schöner Lärm, den die Dinger machen.... und Grafiken drucken erinnert auch mehr an alte DOS-Zeiten als an moderne Bildausdrucke.

    "Meine Rechner"?
    Schneider Joyce II
    Schneider Euro PC
    (im Job) 386er, 486er, PI, PII, PIII usw...
    Habe also schon bevor es den "Personal Computer" (nix für Chef.. nur für Personal) gab, breuflich mit "rumprobieren" angefangen.

    *lach* in den frühen 80er-Jahren sollte ich Firma auf BTX umstellen damit wir direkt auf Lagersysteme von lieferanten zugreifen konnten.
    Das war also noch bevor es preisgünstige Faxgeräte gab.... und Fernschreiber hatten wir damals nicht.

    Nostalgie...
    man hat alles kennengelernt und kann auch noch Vieles bedienen
    man kennt aus erfahrung, wie sich die technik weiter entwickelt hat
    aber...
    dieses Wissen und Können nutzt einem nicht wirklich mehr etwas.
    Es ist Geschichte....
    Und manche Tatsachen, was man damals alle machen musste damit etwas funktioniert, glaubt einem heute doch keiner mehr.
    Man erzählt halt "Geschichten"... deshalb heißt es ja auch so .. "Geschichte" *g*

  11. #11
    frecher_Kater
    Gast Avatar von frecher_Kater

    AW: Computer-Nostalgie

    naja
    meine exfirma war sowiso ein komischer haufen
    da wurde neues lager mit büro gebaut
    überall pc hingestellt
    und keiner durfte da ran.man könnte was kaputt machen.
    so stand das zeug fast 5 jahre ungenutzt herum bis superschlau auftauchte.
    er sollte uns pc kenntnise beibringen .mit blöden fragen auf die er keine anwort wußte ,
    haben wir ihn niedergemacht.
    acja mein drucker hatte 32 mit kiste drumherum zwecks schallschutz

  12. #12
    BigJohn
    Gast Avatar von BigJohn

    AW: Computer-Nostalgie

    @ Kater,
    während ich noch vor rund einem Jahr für Firmen komplette Netzwerke aufgebaut habe, habe ich in meiner jetzigen Firma nicht mals einen eigenen Zugang für den PC.
    und dann wird man immer mal wieder gefragt ob man mit einem PC umgehen könnte *lol*

    Und dann fragt sich mein neuer Vorgesetzter, weshalb meine Kollegen plötzlich ihr "PC-Aufgaben" so völlig anders lösen und auch Verbesserungen einbringen können... welch Wunder.. tja ich arbeite eben "nur verdeckt" unter anderem Namen *lach*

    Und wenn ich mir "meinen" Netzwerk-Admin betrachte, so weiß ich wenigstens, weshalb ich eigentlich jederzeit jeden Zugang nutzen könnte... und weshalb ich "Datentechnisch" plötzlich wieder in der Vergangenheit lebe.
    Deine Vergangenheit ist meine Gegenwart

  13. #13
    Gottesanbeter/in Avatar von midnite

    Registriert seit
    12.8.03 - 12:55
    Beiträge
    1.908
    Thanks
    0
    Thanked 7 Times in 3 Posts

    AW: Computer-Nostalgie

    für sicherheitssysteme werden nadeldrucker immer noch benötigt.
    z.B. Ereignisdrucker.
    jedes Befehl vom Bediener wird quasi "mitgeschrieben" damit mann evtl. nachweisen kann was tatsächlich zu eine bestimmt zeit passiert ist.
    Nimmt man hierfür ein Laserdrucker oder tintenpinkler wird nach jedem einzelnen befehl ein ganzes blatt gedruckt.
    Wir mussten für ein nagelneues Sicherheitssystem ein Nadeldrucker kaufen. Verflucht teuer und Papier dafür gibs auch nicht überall.

    btw. PC speichern auch ereignisse, haben aber die gewohnheit, ab und mal Abzusturzen mit datenverlust als resultat
    Error: Keyboard not attached. Press F1 to continue

    Meister der Fußballbundesliga-Tipprunde 2009/2010, 2010/2011 (mit Lost Planet)

  14. #14
    Auch Unregistriert genannt Avatar von BIG!

    Registriert seit
    29.3.03 - 15:34
    Beiträge
    566
    Thanks
    26
    Thanked 14 Times in 13 Posts

    AW: Computer-Nostalgie

    ^^
    Wenn ich mal eine Weile nicht online bin, dann liegt es daran, dass ich kein Internet habe. Da unser Hamster wiedermal das WLAN druchgenagt hat.....


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Ja
  • Beiträge bearbeiten: Ja
  •