Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Testbericht und Technische Daten Nokia 6810

  1. #1
    Admin oder so... Avatar von Alpha

    Registriert seit
    24.5.02 - 23:46
    Beiträge
    29.012
    Thanks
    481
    Thanked 483 Times in 286 Posts

    Idee Testbericht und Technische Daten Nokia 6810

    Testbericht und Technische Daten Nokia 6810



    Nicht tot zu kriegen - das Nokia 6810 ohne Verfallsdatum





    Nokia 6810







    Plus am Nokia 6810: Bluethooth, E-Mail, MMS, Triband, Sound



    Minus am Nokia 6810: klappbare Tastatur





    Das Nokia 6810 ist, der Name verrät es schon, der direkte Nachfolger des Nokia 6800 mit seiner aufklappbaren Tastatur. Selbst das Design hat sich nur minimal verändert. Das Passivmatrix-Farb-Display mit seinen 4096 Farben ist gleich brillant geblieben und weiterhin hochauflösend mit 128 x 128 Pixel.



    Was ist neu?



    Im Geschäftsleben entscheidet oft schon schnelles Reagieren auf die Dinge. Man benötigt jederzeit Zugriff auf alle wichtigen Business-E-Mails. Kein Problem: Mit dem Nokia 6810 Messaging-Mobiltelefon kann am all dies problemlos auf einmal lösen: man verfügt nahezu jederzeit und überall über sämtliche E-Mail-Applikationen. Besonders toll am Nokia 6810, dass hier im Feature-Angebot auch das UKW-Radio sowie Bluetooth und Tri-Band hinzugekommen ist.



    Auf den ersten Blick hat das Nokia 6800 die Größe (Länge: 119 mm (geschlossen), Breite: 55 mm, Höhe: 23 mm) eines ganz normalen Mobiltelefons. Erst aufgeklappt kommt seine vollständige Tastatur zum Vorschein - und damit seine wahre Stärke oder Schwäche, je nach dem: die Texteingabe wird durch den platzerweiternden Klappmechanismus des Nokia 6810 natürlich erleichtert. Aber muss einem dann die Optik des Nokia 6810 eben immer noch zusagen.



    Mit dem Nokia 6810 Messaging-Mobiltelefon hat man die gigantische Wahl der Qual, auf welche Art und Weise man kommunizieren möchte. Konferenzgespräch oder E-Mail? Multimedia-Mitteilung oder Textmitteilung? EDGE und GPRS, ebenso wie Bluethooth sorgen für rasende Datenübertragungs-ergebnisse mit dem Nokia 6810. Dank Triband-Unterstützung kann man das Nokia 6910 auf fünf Kontinenten benutzen, wobei das Nokia 6810 automatisch den passenden Frequenzbereich wählt.



    Auch unterwegs immer und überall auf Kommunikation und aktuelle Informationen zurückgreifen zu können, ist ein ziemlicher Luxus dank des Nokias 6810. Auch die Elektronische Brieftasche, mit Hilfe derer vertrauliche Daten leicht zu speichern (z. B. Passwörter und Kreditkarten-Daten) und komfortabel automatisierte Online-Transaktionen durchzuführen sind, möchte ich nicht mehr an meinem Nokia 6810 missen müssen.



    Kalendereinträge und die Adressdatenbank im Nokia 6810 lassen sich mit Hilfe der PC Suite (PC-Software) mit den Daten z. B. auf dem PC ohne Aufwand abgleichen, entweder kabellos über Bluetooth, oder Infrarot-Verbindungen oder über ein Datenkabel, alles Varianten funktionieren mit dem Nokia 6810 ebenso gut wie schnell.



    Das Nokia 6810 Messaging-Mobiltelefon unterstützt zahlreiche moderne Funktionen zur Verwaltung persönlicher Informationen wie Termine und Adressen. Zusätzlich bietet das Nokia 6810 Multitasking: damit kann man z. B. telefonieren und gleichzeitig den Kalender durchblättern.



    Der 3,5 MByte großer im Nokia 6810 integrierte Speicher ist groß genug für Kontaktdaten, Textmitteilungen, Multimedia-Mitteilungen (MMS), E-Mails, Klingeltöne, Fotos, Videoclips, Kalendereinträge, Aufgabenlisten und Anwendungen.



    Zu guter Letzt hat mich auch die Akustik des Nokia 6810 vollkommen überzeugt. Sowohl bei der Sprachanwahl oder bei Sprachbefehlen wurde ich immer auf Anhieb vom Nokia 6810 verstanden. Umgekehrt tönt die Stimme des Gesprächspartners klar und deutlich durch die Lautsprecher des Nokia 6810, beinahe als ob dieser neben mir säße. Eine Sprachaufzeichnungsfunktion (Aufnahmen im AMR-Format) gibt's übrigens auch im Nokia 6810 und mit der Freisprechfunktion des Nokia 6810 gab's bisher nur positive Erfahrungen zu machen. Ein Lob an Nokia!





    Fazit:



    Das Nokia 6810 trumpft mit den Spezifikationen der Open Mobile Alliance (OMA) für Multimedia Messaging (MMS), Instant Messaging und den Erreichbarkeits-Infodienst (Presence, IMPS) sowie den Möglichkeiten für die Online-Konfiguration. Das Triband-GSM-Handy Nokia 6810 surft auf drei Frequenzen und bietet umfangreiche Verbindungsmöglichkeiten über Bluetooth, Infrarot oder Datenkabel. Für eine effiziente Kommunikation in mobilen Umgebungen sorgen erweiterte Funktionen der Sprach- und Datenkommunikation im Nokia 6810 sowie ein umfassendes Zubehör-Portfolio.

    Meiner Meinung nach, ein Hoffnungsträger der neuen Handy-Generationen. Ich rate jedem, das Nokia 6810 scharf im Blick zu haben, man könnte was verpassen!







    Bewertung des Nokia 6810:





    Technische Features: ++

    Empfangs-und Sendeleistung: +++

    Bedienerfreundlichkeit: +++

    Standby-Zeit: +++

    Design: +

    Bedienungsanleitung: +++

    Preis-/Leistungsverhältnis: +++

    Gesamtergebnis: +++



    ++++/ausgezeichnet, +++/gut, ++ befriedigend, +/nicht zufriedenstellend









    Alle Texte, Bilder und sonstige Daten © 2003 Universal Boards GmbH & Co KG.


    Vervielfältigung, d.h. auch Kopieren zu eigenen Zwecken und Verbreitung


    ohne Zustimmung der Universal Boards GmbH & Co KG werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.



    You made my Day Alpha

    Zukünftiger Meister der Fußballbundesliga-Tipprunde 2013/2014

  • #2
    Admin oder so... Avatar von Alpha

    Registriert seit
    24.5.02 - 23:46
    Beiträge
    29.012
    Thanks
    481
    Thanked 483 Times in 286 Posts

    Technische Daten Nokia 6810

    You made my Day Alpha

    Zukünftiger Meister der Fußballbundesliga-Tipprunde 2013/2014

  • Thema geschlossen

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Ja
    • Themen beantworten: Ja
    • Anhänge hochladen: Ja
    • Beiträge bearbeiten: Ja
    •