Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Wer interressiert sich für WinVista ?

  1. #1
    HollyWoodTurke
    Gast Avatar von HollyWoodTurke

    Wer interressiert sich für WinVista ?

    Hi

    Mich würde interessieren wer sich vno euch für Windows Vista interessiert ?
    Wenn Windows Vista rauskommt, kauft ihr es euch ?

    ich persönlich werde mir Windows Vista kaufen

    Mfg und Selamunaleyküm ^^
    HollyWoodTurke

  2. #2
    $cH3R4
    Gast Avatar von $cH3R4
    ich bin mit meinem XP zufrieden..

  3. #3
    Schlichti/Schlichtine Avatar von Schlichti

    Registriert seit
    26.10.02 - 11:35
    Beiträge
    20.965
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von HollyWoodTurke
    Hi



    ich persönlich werde mir Windows Vista kaufen

    Mfg und Selamunaleyküm ^^
    HollyWoodTurke
    Moin,

    Ach, Kaufen nennt man das jetzt schon

    MFG
    You'll never walk alone

    Nokia 6021 OVP

  4. #4
    HollyWoodTurke
    Gast Avatar von HollyWoodTurke
    Zitat Zitat von Schlichti
    Moin,

    Ach, Kaufen nennt man das jetzt schon

    MFG

    hehe

  5. #5
    Ex-Seniormod Avatar von Abderos

    Registriert seit
    27.5.03 - 19:54
    Beiträge
    3.912
    Thanks
    4
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    ich werd mich erst richtig darüber informieren und dann unter umständen "kaufen"


    Gruß

    Abderos
    ICH HEIRATE HEUTEEEE!!!!! ---06.03.09---

  6. #6
    Dave1978
    Gast Avatar von Dave1978
    Wenn Vista wirklich das angekündigte DRM zwangverpflichtend einführt, na da wäre ich ja schön blöd es mir anzuschaffen.

    Welche Musik und Filmeauf meinem rechner laufen sollen entscheide immer noch ich, und nicht Microsoft.

    Natürlich muss man irgendwann auf ein moderners Betriebsystem umsteigen.
    Und wenn Visat so schlimm wird wie angkündigt, dann wechsle ich auf Linux.

  7. #7
    Heidnischer Admin Avatar von senseman

    Registriert seit
    13.3.04 - 01:39
    Beiträge
    7.291
    Thanks
    155
    Thanked 442 Times in 362 Posts
    Erstmal abwarten und tee trinken noch weiss ja keiner wann es denn kommt und aussrdem als XP raus kam konnte man immer noch gut und gerne 2-3 Jahre mit 98 oder 2000 arbeiten also erstmal schauen was die sich aus denken und wie es läuft und dann wird mal über den Kauf nachgedacht.
    Bei MS muss ich nicht der erste sein der die Banannensoftware testen darf / muss.
    Tauchen macht blöd und gleichgültig. Ist mir doch egal

    Hexenverbrennung
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert
    Ihre Kirche
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10`te summt das Lied von Halloween .

  8. #8
    Monster_Hamster
    Gast Avatar von Monster_Hamster
    Mal im ernst: Windows wird von mal zu mal schlimmer!--- Das beste ist noch Win 2000. Man muss sich net anmelden und hat trotzdem sehr viele Treiber dabei...

  9. #9
    Dani3650
    Gast Avatar von Dani3650
    Zitat Zitat von Dave1978
    Und wenn Visat so schlimm wird wie angkündigt, dann wechsle ich auf Linux.
    Das hab ich schon gemacht...

    Und wenn ich mir die hardware anforderrungen anschau na ja...

    Hab erst gestern auf einem 350mhz rechner mit 256 mb-ram das neueste suse installiert und is wunderbar gelaufen... (und suse unterstützt ja glaub jetzt schon mehr hardware wie vista(oder hat vista "schon" DVB?))
    Und vista soll ja angeblich 4ghz brauchen und 2gb ram damit man das system normal hochfahren kann *g*

  10. #10
    Handyreparatur Avatar von THE ZEUS

    Registriert seit
    18.1.05 - 15:08
    Beiträge
    395
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    ja, Win 2000 ist echt das beste!

    Habe es schon, seit dem es es gibt.

    Perfekt, und ist stabil.

    ZEUS
    Repariere und sammel Handys!

  11. #11
    Dani3650
    Gast Avatar von Dani3650
    Zitat Zitat von THE ZEUS
    Perfekt, und ist stabil.
    Alsi ch bekomm mit win 2k als auch 2003, XP und 2005 nach jedem boot nen bluescreen und das soll angeblich heisen das irgentwas an meiner hardware kaputt ist...

    Und linux läuft perfect....
    Ich frag mich nur was ich an ner windows installation so falsch machen kann das ich bei jedem win bluescreens bekomme...

  12. #12
    Hagbard90
    Gast Avatar von Hagbard90
    Zitat Zitat von Dani3650
    Das hab ich schon gemacht...

    Und wenn ich mir die hardware anforderrungen anschau na ja...

    Hab erst gestern auf einem 350mhz rechner mit 256 mb-ram das neueste suse installiert und is wunderbar gelaufen... (und suse unterstützt ja glaub jetzt schon mehr hardware wie vista(oder hat vista "schon" DVB?))
    Und vista soll ja angeblich 4ghz brauchen und 2gb ram damit man das system normal hochfahren kann *g*
    Guck dir mal die XP Hardware Anforderungen an, und wie gut es auf einem 200MHz Rechner läuft. Ich hab auch ne Weile noch 98 gehabt, aber ich denke in Sachen Betriebssystem wissen jetzt alle mehr Bescheid als nach dem Windows Wechsel von 95 zu 98 und zu ME.

  13. #13
    Dani3650
    Gast Avatar von Dani3650
    Zitat Zitat von Hagbard90
    Guck dir mal die XP Hardware Anforderungen an, und wie gut es auf einem 200MHz Rechner läuft. Ich hab auch ne Weile noch 98 gehabt, aber ich denke in Sachen Betriebssystem wissen jetzt alle mehr Bescheid als nach dem Windows Wechsel von 95 zu 98 und zu ME.
    Was soll deine aussage bedeuten?
    XP braucht mindestens 512mb-ram um normal zu laufen....
    Und linux 256mb-ram....
    Und linux unterstützt dabei noch viel mehr aktuelle technicken wie xp (xp hat gerade so einen funktionierenden ftp client der nicht auf allesn ftp servern funktioniert)

  14. #14
    Urgestein Avatar von mayman_s

    Registriert seit
    19.11.03 - 08:22
    Beiträge
    642
    Thanks
    0
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Sache ist das man in Zukunft nicht um Vista herumkommen wird genauso wie es das heute mit XP ist wenn man aktuelle Software und Hardware vernünftig betreiben will. In Zukunft wird die Dual Kern Technik oder die 64 bit Technik oder was auch immer die Hardwarehersteller in den nächsten Jahren auf den Markt bringen werden immer wichtiger bei Software werden und um diese vernünftig betreiben zu können wird man wohl um Vista nicht herum kommen.

    Linux ist zwar ne alternative aber die meiste Software kommt nunmal für Windows und von der Bedienung und konfiguration ist Linux auch nicht unbedingt jedermanns Sache.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mit Computern können wir viele Probleme lösen die wir ohne Computer garnicht hätten.

  15. #15
    Dani3650
    Gast Avatar von Dani3650
    Zitat Zitat von mayman_s
    Sache ist das man in Zukunft nicht um Vista herumkommen wird genauso wie es das heute mit XP ist wenn man aktuelle Software und Hardware vernünftig betreiben will. In Zukunft wird die Dual Kern Technik oder die 64 bit Technik oder was auch immer die Hardwarehersteller in den nächsten Jahren auf den Markt bringen werden immer wichtiger bei Software werden und um diese vernünftig betreiben zu können wird man wohl um Vista nicht herum kommen.

    Linux ist zwar ne alternative aber die meiste Software kommt nunmal für Windows und von der Bedienung und konfiguration ist Linux auch nicht unbedingt jedermanns Sache.
    Unter linux gibt es zu 90% von jedem programm eine 64bit version!!!
    Soft und hardware vernünfig betreiben?
    Ich wette mit dir das ich zu 70% aller windows programme die es giebt ich eine bessere alternative für linux finde!
    Hardware unterstützung bei win?
    Ich hab es schon am beispiel erwähnt mit dvb...
    Unter linux:
    rcdvb start
    rcvdr start
    und ktv starten...
    Und schon läuft der TV ohne einen treiber vom hersteller bzw treiber vom hersteller obwohl die karte WinTV heist...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •