Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mathe

  1. #1
    Aufsteiger/in Avatar von Lilice

    Registriert seit
    7.2.04 - 01:49
    Beiträge
    481
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Mathe

    Welchen Weg braucht ein Auto, um zu bremsen? Das hängt einmal von der Geschwindigkeit ab, dann von der Straßenbeschaffenheit, Reifen und einigem mehr. Auserdem muss der Fahrer erst einmal reagieren und auf die Bremse treten, bis der Bremsweg beginnen kann. Zum Schätzen des Bremsweges gibt es eine "Daumenregel", ein Rezept, das man manchmal in der Fahrschule hört: Mann teilt die Tachoanzeige durch 10 und multipliziert das Ergebnis mit sich selbst. Das Ergebnis ist der Bremsweg in Metern.

    a) Welche Funktion beschreibt die "Daumenregel"? Zeichne den Graphen.
    b) Mannis Vater saft:"Wenn ich jetzt 10km pro Stunde schneller fahre, erhöt sich der Bremsweg gerade auch um 10Meter." Beurteile die Aussage.
    c) Kannst du eine allgemeinere Aussage machen, die trotzdem wahr ist?

    Kann mir da jemand helfen die Aufgabe zu lösen??
    FREE SMS anmelden und danach free sms schreiben ohne werbung und mit eigener absendernummer..

  2. #2
    locker drauf Avatar von wolle

    Registriert seit
    1.4.08 - 21:27
    Beiträge
    7.025
    Thanks
    382
    Thanked 310 Times in 259 Posts
    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren."

  3. #3
    Aufsteiger/in Avatar von Lilice

    Registriert seit
    7.2.04 - 01:49
    Beiträge
    481
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    AW: Mathe

    Ich muss ja selber eine Funktion aufstellen.. dann kann ich es doch da nicht einsetzten
    FREE SMS anmelden und danach free sms schreiben ohne werbung und mit eigener absendernummer..

  4. #4
    Halb(foren)Gott/Göttin Avatar von criticalmass

    Registriert seit
    3.6.06 - 19:24
    Beiträge
    1.338
    Thanks
    121
    Thanked 163 Times in 139 Posts

    Idee AW: Mathe

    Lilice, ich verstehe das Problem nicht ganz - die Lösung ist doch quasi vorgezeichnet.
    Nimm Dir mal die Geschwindigkeiten von 50 bis 150 km/h und multiplizier sie durch:

    50 km/h: 5x5=
    60 km/h: 6x6=
    70 km/h: 7x7=
    ...usw.

    Dazu kommt jedesmal noch die Schrecksekunde - also eine Sekunde, in der der Wagen noch volles Tempo fährt. Also rechnest Du das Tempo in Meter/Stunde um und teilst durch 3600, dann hast Du Meter/Sekunde.
    Bei 100 km/h also 100.000m/h : 3600 = 27,7m/s

    Damit kannst Du a) zeichnen, bekommst neun Aussagen für b) und damit eine Einschätzung, und kannst zu c) das Geschwindigkeitsverhalten einschätzen.

    Nur rechnen musst Du selbst.
    Eines schönen Tages fällt mir ein prima Spruch ein und ich schreib ihn hier hin.

  5. The Following User Says Thank You to criticalmass For This Useful Post:

    wolle (27.01.2010)

  6. #5
    Aufsteiger/in Avatar von Lilice

    Registriert seit
    7.2.04 - 01:49
    Beiträge
    481
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    AW: Mathe

    was meinst mit
    50 km/h: 5x5=
    60 km/h: 6x6=
    70 km/h: 7x7=

    Kannst mir bitte genau aufschreiben wie ich des in Taschenrecher einzugeben hab?
    FREE SMS anmelden und danach free sms schreiben ohne werbung und mit eigener absendernummer..

  7. The Following User Says Thank You to Lilice For This Useful Post:

    criticalmass (28.01.2010)

  8. #6
    Heidnischer Admin Avatar von senseman

    Registriert seit
    13.3.04 - 02:39
    Beiträge
    7.291
    Thanks
    155
    Thanked 442 Times in 362 Posts

    AW: Mathe

    Thema erledigt laut thread starter daher

    CLOSED
    Tauchen macht blöd und gleichgültig. Ist mir doch egal

    Hexenverbrennung
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert
    Ihre Kirche
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10`te summt das Lied von Halloween .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •