Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Gesichtslähmung durch zu viel Oralsex?!?

  1. #1
    Hat Ahnung Avatar von schattenhexe

    Registriert seit
    15.5.10 - 19:57
    Beiträge
    27
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Gesichtslähmung durch zu viel Oralsex?!?

    Ich brauche Rat!
    Seit 5 Tagen habe ich einseitige Gesichtslähmung und kenne bisher noch immer nicht die Ursache!
    Beim Neurologen war ich schon, dort wurde mir auch Blut abgenommen und eine Bakterielle bzw Virusinfektion wurde ausgeschlossen! Es drücken auch keine Tumore oder sonstige Sachen auf den Nerv!
    Jetzt ist meine Frage ob es sein kann, dass die Gesichtslähmung durch übermäßig vielen Oralsex hervorgerufen wurden sein könnte und wenn ob es für eine solche Art von Gesichtslähmung eine spezielle Behandlungsmethode gibt! Also spezielle Gesichtsübungen oder sonstiges, da es in dem Fall dann ja eher eine Überanspruchung als eine Entzündung des Nerves sein sollte.
    Ich erkläre kurz die Situation und weshalb ich darauf komme, dass es von Oralsex rühren könnte.
    Der Normalfall ist bei mir alle 2-3 Tage 10-15 min Oralsex.
    Allerdings arbeite ich seit längerem als Webcammodel und mache dies nun auch zusammen mit meinem Freund, die letzten Tage war dort ziemlich viel los also kam es dazu das ich 4 Tage lang ca 3-4 std. am Tag Oralsex praktizierte.
    Nach dem ersten Tag spürte ich morgens ein leichtes drücken auf der linken unteren Gesichtshälfte, es kam mir vor wie Zahnschmerzen.
    Den zweiten und dritten tag wurde es schon schlimmer und ich dachte, ok, ganz eindeutig Muskelkater!
    Nach dem vierten Tag war dann die komplette linke Gesichtshälfte gelähmt!
    Betroffen ist die linke Ober- und Unterlippe, sowie die Nase, Stirn und Auge.
    Behandelt werde ich im Moment mit Kortison 50 mg am Tag und halt diesen Gesichtsübungen.
    Meine Frage ist jetzt wie gesagt ob der übermäßige Oralsex für die Gesichtslähmung verantwortlich sein könnte und ob ich, wenn es so sein könnte gezielter etwas dagegen tun kann, denn so bin ich im Moment arbeitsunfähig und jeder Tag ist bei mir bares Geld!
    Danke schonmal und freundliche Grüße schattenhexe

  2. #2
    locker drauf Avatar von wolle

    Registriert seit
    1.4.08 - 21:27
    Beiträge
    7.025
    Thanks
    382
    Thanked 310 Times in 259 Posts

    AW: Gesichtslähmung durch zu viel Oralsex?!?

    Beim "Kater" sagt man, dass mit dem weiter gemacht werden sollte womit man vorher aufgehört hat, scheint in diesem Fall aber wohl nicht zuzutreffen. Ich denk mal, du wirst dich hier auf die Ratschläge und Behandlungsmethoden deines Arztes verlassen müssen.
    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren."

  3. #3
    ...on the long way home! Avatar von sonne71

    Registriert seit
    9.2.04 - 20:55
    Beiträge
    6.584
    Thanks
    340
    Thanked 397 Times in 323 Posts

    AW: Gesichtslähmung durch zu viel Oralsex?!?

    Das klingt sehr nach einer Fazialisparese - übersetzt eben Gesichtslähmung. In rund 3/4 der Fälle ist die Ursache unbekannt (und bleibt es auch), eine Behandlung mit Cortison - so wie Du sie erhälst - ist eine gute Chance das sie Symptome zurückgehen. Du kannst bei Wikipedia einiges darüber lesen, noch besser, wenn auch schwerer verständlich ist diese Seite:

    http://www.neuro24.de/hirnnerven_facialis.htm
    Ich werde immer laut durch's Leben ziehn,
    jeden Tag in jedem Jahr
    und wenn ich wirklich einmal anders bin,
    ist mir das heute noch scheißegal!

  4. #4
    ...on the long way home! Avatar von sonne71

    Registriert seit
    9.2.04 - 20:55
    Beiträge
    6.584
    Thanks
    340
    Thanked 397 Times in 323 Posts

    AW: Gesichtslähmung durch zu viel Oralsex?!?

    Das ist ziemlich schwierig zu beantworten. Es ist sicherlich keine natürliche Begleiterscheinung von zuviel Oralsex - sonst hätten ziemlich viele Menschen eine Gesichtslähmung...
    Andersrum kann es natürlich sein, das Du entweder Deinen Nerv überlastet hast oder auch das durch eine massive Verspannung im Nacken die Lähmung ausgelöst wurde. Hast Du eine ungünstige Position um sowohl an Deinen Freund ranzukommen als auch von der Cam gut gesehen zu werden?! Dann könnten Massagen/ Physiotherapie helfen.
    Ich werde immer laut durch's Leben ziehn,
    jeden Tag in jedem Jahr
    und wenn ich wirklich einmal anders bin,
    ist mir das heute noch scheißegal!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •