Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

  1. #1
    Admin oder so... Avatar von Alpha

    Registriert seit
    24.5.02 - 22:46
    Beiträge
    28.992
    Thanks
    480
    Thanked 483 Times in 286 Posts

    Reden iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

    iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung


    Nun ist es also amtlich: Das iPhone 5 wird ab 1.4.2011 in Deutschland zu haben sein. Dies gab Apple-Chef Steve Jobs bei einer Pressekonferenz in Cupertino bekannt. Mit Stolz berichtete Steve Jobs von der revolutionären Neuerung, die die neue Version des Kult-Telefons mit sich bringt.

    Telefonieren ohne SIM-Karte
    So wird das iPhone 5 die erste iPhone-Generation sein, welche ohne (Micro-)SIM-Karte eines Mobilfunkbetreibers auskommt. – Ein entsprechendes Fach für die Karte ist auch erst gar nicht im iPhone 5 zu finden. Steve Jobs gab dazu bekannt, dass Mobilfunk “Zu unsicher und überholt” ist. Daher sei diese Technik auf den neuen iPhones nicht mehr zugelassen. – Mobilfunk sei außerdem die “häufigste Ursache für Gesprächsabbrüche beim iPhone”. Dies hätten die Nutzer vor allem in der aktuellen Version 4 des Gerätes gespürt.
    Statt über Mobilfunkfrequenzen werden die User bei der neuen iPhone-Generation ausschließlich über die eingebaute FaceTime-App telefonieren. Dass dazu natürlich immer eine Internetverbindung über WLAN notwendig ist, stört den Apple-Chef wenig. “WLAN-Verbindungen werden in den nächsten 30 Jahren immer weiter ausgebaut werden und praktisch überall zur Verfügung stehen”, so Jobs selbstbewusst.

    ‘Back to the Mac’ auch beim iPhone
    Ein viel größeres Problem dürfte es hingegen für iPhone-Nutzer sein, Menschen anzurufen die kein iPhone besitzen. Denn die FaceTime-App ist nur auf dem iPhone zu finden. Somit wird es nicht mehr möglich sein, Menschen anzurufen die kein iPhone besitzen. Auch Anrufe ins Festnetz sind mit dem iPhone 5 nicht mehr machbar. “Dies unterstreicht einfach nur den exklusiven Charakter des iPhone”, so Steve Jobs, “das iPhone ist ja schon fast ein Massenprodukt, und aus dieser Nische wollen wir raus. Das iPhone muss wieder exklusiv werden, wir gehen praktisch den Weg ‘Back to the Mac’.” – Damit spielte Steve Jobs darauf an, dass der Mac noch kein Massenprodukt ist und nur von einer kleinen Elite benutzt wird. – Das iPhone soll sich jetzt entsprechend rückentwickeln.

    Preissturz für das iPhone 5
    Kurz vor Ende der Pressekonferenz präsentierte der Apple-Chef noch einen echten Knaller: Mit seinem typischen “One more thing” gab er die neuen Preise des iPhone bekannt. So ist die 16 GB Version des Gerätes schon für nur umgerechnet 229 Euro zu haben. Bei dieser Ankündigung verschlug es so manchem der anwesenden Journalisten die Sprache.

    Auch Äderungen beim iPod touch
    Im Gegenzug soll allerdings die nächste Generation des beliebten iPod touch teurer werden. Steve Jobs sprach von einer Preiserhöhung von umgerechnet ca. 400 Euro. Grund für die leichte Preiskorrektur nach oben sei ein neues Feature, welches der iPod erhalten soll. – Zum ersten Mal in der Geschichte von Apple, wird das Unternehmen einen iPod mit einer umfassenden Telefonfunktion ausstatten. So soll es möglich sein, den iPod auch mit einer SIM-Karte zu betreiben. Damit wären dann auch Telefonate über ein Mobilfunknetz möglich.
    - Ob das vom Nutzer jedoch gewünscht wird und ob er alleine für eine zusätzliche Telefonfunktion bereit ist 400 Euro mehr zu zahlen, das wird sich noch zeigen.
    You made my Day Alpha

    Zukünftiger Meister der Fußballbundesliga-Tipprunde 2013/2014

  2. The Following User Says Thank You to Alpha For This Useful Post:

    blaustern (08.02.2011)

  3. #2
    Säule der Foren Avatar von blaustern
    Tetris Champion! Simon Champion!
    Registriert seit
    21.1.08 - 18:52
    Beiträge
    6.055
    Thanks
    87
    Thanked 232 Times in 197 Posts

    AW: iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

    Ein viel größeres Problem dürfte es hingegen für iPhone-Nutzer sein, Menschen anzurufen die kein iPhone besitzen. Denn die FaceTime-App ist nur auf dem iPhone zu finden. Somit wird es nicht mehr möglich sein, Menschen anzurufen die kein iPhone besitzen. Auch Anrufe ins Festnetz sind mit dem iPhone 5 nicht mehr machbar.
    Bleibt abzuwarten, ob nicht der Schuß nach hinten losgeht und der Markt beim iPhone einbricht oder es zum Run auf das Produkt kommt, da Jeder von Jedem erreichbar sein will. Tritt der erste Fall ein, so wird das iPhone wohl eher ein Nieschenprodukt werden und den ???gewünschten ??? exklusiven Charakter gerecht. werden.
    Man darf gespannt sein, wie sich diese Entscheidung von Apöe auswirkt.
    Wer meint der irrt nie, der irrt.

  4. #3
    Heidnischer Admin Avatar von senseman

    Registriert seit
    13.3.04 - 01:39
    Beiträge
    7.291
    Thanks
    155
    Thanked 442 Times in 362 Posts

    AW: iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

    super Idee. Ichweiss nur noch nicht ob ich lachen oder weinen soll.
    Das erste Prob. ich hab hier kein offenes Wlan und nu ??? Selber machen ok reicht bis zur strasse. und dann weiter ??? Überland ist dann tod in der Stadt bei mir ab und an mal was frei auf dem Dorf wieder tod. und wer kein Ipohne hat ist unerreichbar bzw. man schleppt noch nen normal Handy mit.
    mein fazit ne nette Idee die leider nicht wirklich ausgereift ist. Noch brauch man Mobiltel und Wlan zu mindestens in Kompi und in 30 Jahren wie apple es uns vorschwärmt nun ja da liegt das iPhone 5 schon längst im museum und wir haben wohl nur noch nen Knopf im Ohr. Netter versuch von Apple die Appeljaner auf ihre seite zu ziehen denke wir ne tod geburt nett das man drüber gesprochen hat.
    Man denke nur mal an die lobeslieder auf die Internet teleonie komisch mein tel kommt immer noch vom festnetz oder mobilfunkbetreiber. Das Gerät kommt 10-15 Jahre zufrüh. das kannste nem japaner oder chinesen verkaufen die sind technik mässig eh weiter als wir.
    Tauchen macht blöd und gleichgültig. Ist mir doch egal

    Hexenverbrennung
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert
    Ihre Kirche
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10`te summt das Lied von Halloween .

  5. #4
    Methusalem Avatar von zisselmann
    Space Invaders Champion!
    Registriert seit
    4.2.05 - 21:46
    Beiträge
    8.450
    Thanks
    108
    Thanked 128 Times in 108 Posts

    AW: iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

    Mit Stolz berichtete Steve Jobs von der revolutionären Neuerung, die die neue Version des Kult-Telefons mit sich bringt...

    “WLAN-Verbindungen werden in den nächsten 30 Jahren immer weiter ausgebaut werden und praktisch überall zur Verfügung stehen”, so Jobs selbstbewusst...

    Ein viel größeres Problem dürfte es hingegen für iPhone-Nutzer sein, Menschen anzurufen die kein iPhone besitzen. Denn die FaceTime-App ist nur auf dem iPhone zu finden. Somit wird es nicht mehr möglich sein, Menschen anzurufen die kein iPhone besitzen. Auch Anrufe ins Festnetz sind mit dem iPhone 5 nicht mehr machbar
    Für eingefleische iPhoner mag das ja "der Hit" sein. Ich bin aber der Meinung: Das wird ein Rohrkrepierer.

    Ich zahl doch nicht 230 Ocken für ein Gerät, mit dem ich nur die Apple-Elite erreichen kann.

    Träum weiter, Steve Jobs
    I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube

  6. #5
    Heidnischer Admin Avatar von senseman

    Registriert seit
    13.3.04 - 01:39
    Beiträge
    7.291
    Thanks
    155
    Thanked 442 Times in 362 Posts

    AW: iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

    das muss mir mal echt jemand erklären wie kann man so ein teil als super toll finden. das werde ich in diesem leben nicht mehr verstehen. beim ersten iphone konnte ich es ja noch nen bisschen nachvoll ziehen weil der touchscreen damals nur bei iphone gab auf utms kann ich pers. verzichten. aber danach kamen die anderen auch mit dem touchscreen also war das apple teil meines erachtens nur noch teuer. nun ja und das 5er was bringt mir das wenn ich 1. nur mit apple freaks telefonieren kann (kenne nur einen meinen chef also ist schonmal uninteressant) und 2tes immer irgend wie nen wlan spot haben muss damit überhaupt was läuft. in der umgebung wo ich mich auf halte ist tote hose und nu ??? da kann ich mir das mobiltelefonieren auch komplett klemmen .
    Tauchen macht blöd und gleichgültig. Ist mir doch egal

    Hexenverbrennung
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert
    Ihre Kirche
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10`te summt das Lied von Halloween .

  7. #6
    Die rechte oder linke Hand des Chefs Avatar von Fuchur

    Registriert seit
    22.2.02 - 23:34
    Beiträge
    2.598
    Thanks
    45
    Thanked 119 Times in 90 Posts

    AW: iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

    Zitat Zitat von zisselmann Beitrag anzeigen
    Für eingefleische iPhoner mag das ja "der Hit" sein. Ich bin aber der Meinung: Das wird ein Rohrkrepierer.

    Ich zahl doch nicht 230 Ocken für ein Gerät, mit dem ich nur die Apple-Elite erreichen kann.

    Träum weiter, Steve Jobs

    Mehr ist wohl nicht zu sagen....
    Dieser Post fällt unter "Freie Meinungsäußerung" und erhebt keinerlei Anspruch auf Richtigkeit,
    Übereinstimmung mit geltendem Recht oder sonstige Relevanz.
    Am besten ist es für den Leser, jede meiner Aussagen als Lüge zu interpretieren.

  8. #7
    Unregistriert
    Gast Avatar von Unregistriert

    AW: iPhone 5: Verkaufsstart im April mit bahnbrechender Neuerung

    Leute, merkt Ihr noch was? Schon der Verkaufsstart am 1. April hätte Euch stutzig machen müssen. Das ist ein Aprilscherz! Ihr dürft Eure sauer verdienten Kröten also auch in Zukunft in ein iPhone investieren, dass in jedes Netz telefonieren können wird - und das sogar ganz ohne WLAN - Ihr Experten...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •