Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: möchte etwas erfinden/bauen lassen.

  1. #1
    Unregistriert
    Gast Avatar von Unregistriert

    Frage möchte etwas erfinden/bauen lassen.

    also ich habe eine idee, zum bau einer maschiene , die es meines wissens nach noch nicht gibt. sie eignet sich sehr gut für fitnesscenter .

    meine frage ist, was benötige ich alles zum bau einer maschiene , und woher bekomme ich alles.
    ich hab keine ahnung wie man etwas baut und weiss auch nix über elektronik. geld hab ich auch keins.
    wie könnte man sowas angehen? was gehört alles dazu? wie könnte ich meinen plan umsetzen?

    ja ich weiss, hört sich dumm an....

    danke schonmal

  2. #2
    Methusalem Avatar von zisselmann
    Space Invaders Champion!
    Registriert seit
    4.2.05 - 22:46
    Beiträge
    8.396
    Thanks
    108
    Thanked 128 Times in 108 Posts

    AW: möchte etwas erfinden/bauen lassen.

    Zunächst musst du erst mal wissen, was für eine Maschine du bauen willst. Daraus ergibt sich der Materialbedarf. Da du aber nicht weisst, wie man etwas baut, null Ahnung von Elektronik hast und auch kein Geld hast, kannst du die Sache vergessen.

    Die Bank gibt dir Geld, wenn du Sicherheiten hast und ein schlüssiges Konzept vorlegst. Wenn nicht --> keine Kohle
    I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube

  3. #3
    Heidnischer Admin Avatar von senseman

    Registriert seit
    13.3.04 - 02:39
    Beiträge
    7.291
    Thanks
    155
    Thanked 442 Times in 362 Posts

    AW: möchte etwas erfinden/bauen lassen.

    kräftig zeichnen und hoffen das sich nen depp findet der das teil im auftrag baut und kohle bei schiesst .
    Tauchen macht blöd und gleichgültig. Ist mir doch egal

    Hexenverbrennung
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert
    Ihre Kirche
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10`te summt das Lied von Halloween .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •