+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Anzeige trotz keiner Haftung auf verloren gegangen Sachen bei Versand ???

  1. #1
    Noch neu Avatar von Maddi99

    Registriert seit
    26.7.11 - 23:45
    Beiträge
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Frage Anzeige trotz keiner Haftung auf verloren gegangen Sachen bei Versand ???

    Hey ihr,

    hab bei einer Online-Seite , wo man Sachen verkauft ( nicht ebay ), ein Kleid an eine Person verkauft ( hat 15€ gekostet ). Die Post hat das Kleid anscheinend verschlampt, da es nie angekommen ist. Nun wollte die Person ihr Geld zurück. Ich habe aber bereits zuvor folgendes angegeben :

    "ich übernehme für verlorene Sachen während dem Versand keine Haftung und gebe auch keine Garantie auf die von Euch erworbenen Stücke."

    Jetzt droht sie mir mit einer Anzeige, wenn ich ihr nicht die volle Summe zurück zahle. Habe ihr angeboten einen Teil zurück zu zahlen, darauf geht sie aber nicht ein.
    Kann sie mich jetzt wirklich anzeigen ?? Immerhin habe ich angegeben, das ich keine Haftung übernehme. Kennt sich hier wer aus mit dem Rechtswesen ?
    Bin mir da nämlich nicht sicher.
    Vielen Dank im Vorraus

  2. #2
    Methusalem Avatar von zisselmann
    Space Invaders Champion!
    Registriert seit
    4.2.05 - 21:46
    Beiträge
    8.858
    Thanks
    108
    Thanked 129 Times in 109 Posts

    AW: Anzeige trotz keiner Haftung auf verloren gegangen Sachen bei Versand ???

    Wie ist das Kleid verschickt worden? Versichert (Einschreiben, Paket) oder unversichert (normaler Brief, Warensendung, Päckchen)? Wenn unversichert -> war die Person mit dem unversicherten Versand einverstanden? Beim versicherten Versand bei der Post einen Nachforschungsauftrag stellen.
    Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie „Alt“ + „Entfernen“ gleichzeitig drücken…

  3. #3
    Heidnischer Admin Avatar von senseman

    Registriert seit
    13.3.04 - 01:39
    Beiträge
    7.291
    Thanks
    155
    Thanked 442 Times in 362 Posts

    AW: Anzeige trotz keiner Haftung auf verloren gegangen Sachen bei Versand ???

    nun ja und dann kommt es noch auf den haftungsausschluss an ob der rechtkonform war. grundsätzlich bei privat zu privat trägt der K das versand risiko solange nix anderes vereinbart wurde bei versichertem versand kann man bei der Post nach hacken und die finden es oder man kriegt seine kohle.
    und jau sie kann dich anzeigen ob`s was bringt steht auf nem anderen blatt papier.
    Tauchen macht blöd und gleichgültig. Ist mir doch egal

    Hexenverbrennung
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert
    Ihre Kirche
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die 10`te summt das Lied von Halloween .

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Ja
  • Beiträge bearbeiten: Ja
  •